WILLKOMMEN IN RAMSAU, DEM 1. BERGSTEIGERDORF DEUTSCHLANDS

Logo Bergsteigerdorf Ramsau

WAS HEISST EIGENTLICH BERGSTEIGERDORF?

Die in der Initiative Bergsteigerdörfer vereinten Ortschaften sind Alpinismuspioniere in ihren Regionen. 
Deshalb haben die Berge und das Bergsteigen im kulturellen Selbstverständnis der Einheimischen und Gäste einen hohen Wert. 
Hier ist das Bewusstsein über den notwendigen Einklang zwischen Natur und Mensch noch lebendig und man respektiert natürliche Grenzen. 

Weniger, dafür besser, das ist die Devise.

Gastgeberliste

Gastgeber

Hotels, Gasthöfe, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionen, Urlaub auf dem Bauernhof, Campingplatz...

Suchen & buchen

Online buchen

Verfügbarkeit der Gastgeber anzeigen. Nach Kriterien filtern und wenn gewünscht auch gleich online buchen... 

Wandern

Wandern

Die schönsten Wanderungen in Ramsau mit den wichtigsten Tourdaten und Bildergalerien...

Almen

Almen

Alle Almen rund um das Ramsauer Tal mit Öffnungsmonaten und Lageplan...

AKTUELLES AUS DER TOURIST-INFORMATION

 

Aktuelle Meldung:

Aufgrund der aktuellen Schneeverhältnisse mit möglichen Lawinenabgängen bitten wir Sie, Ihre Unternehmungen im Bergsteigerdorf Ramsau und im Nationalpark Berchtesgaden mit äußerster Sorgfalt zu planen! Auch für unsere Wildtiere ist dies eine besondere – und vor allem kräfteraubende – Situation. Wir bitten vor allem auch Skitouren- und Schneeschuhgeher um entsprechende Rücksichtnahme.

 

Die Lawinen- und Schneebruchsituation hat sich entspannt; die Wanderwege sind nicht mehr gesperrt. Unsere Kräfte werden nach und nach versuchen, die Wanderwege, Loipen und Rodelbahnen wieder von den Schneemassen frei zu bekommen; das wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Nicht geräumte Wege sind nur auf eigene Gefahr begehbar, dies gilt auch für die Wege im Nationalpark Berchtesgaden.
Wir bitten um Verständnis.

Die B 305 ist ab sofort in beiden Richtungen von Unterjettenberg bis zum Wachterl in Ramsau b. Berchtesgaden (Taubensee) für den Verkehr wieder freigegeben.

Die Staatsstraße 2099 und die Kreisstraße BGL 14 am Hintersee sind wieder freigegeben, damit ist auch die Wanderung und Pferdeschlittenfahrten (ab Fr., 18.01.19) zur Wildfütterung im Klausbachtal wieder möglich.

 

 

 Weitere Informationen zu Straßensperrungen finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes Berchtesgadener Land hier.

 

 

FOLGT UNS AUF DEN SOZIALEN MEDIEN

DIE BERGE ERLEBEN

Die Nationalparkgemeinde Ramsau bei Berchtesgaden ist das erste Bergsteigerdorf in Deutschland.
Bergsteigerdörfer sind Vorzeigeorte, die sich aktiv für den sanften Tourismus und den Schutz der Alpen engagieren.

Noch keine passende Unterkunft für ihren Urlaub gefunden?
Anzeige
Maltan Gschoßlehen

Bergbauernhof Gschoßlehen
Ferienwohnungen/Familienapartments

Anzeige
Rasp Martinsklause

Gästehaus Martinsklause ****
Ferienwohnungen

Anzeige
Hogger Nutzkaser

Hotel Nutzkaser
Gasthof/Zimmer

Anzeige
Graßl Neuhausenlehen

Neuhausenlehen *****
Komfort-Ferienwohnungen

Zum Seitenanfang