Skitouren

 

Das Bergsteigerdorf Ramsau im Nationalpark Berchtesgaden ist auch im Winter ein lohnendes Ziel. Die breite Palette an Hangexpositionen und Höhenlagen ermöglicht es, je nach Wetter, Schneelage und persönlicher Kondition nahezu immer eine geeignete Tour zu finden. Der erfahrene Hochalpinist kommt hier ebenso auf seine Kosten wie der Naturgenießer und Skiwanderer. Der Natur- und Umweltschutz hat im Winter eine besondere Bedeutung, ist doch die Natur in dieser Zeit besonders empfindlich. Für die Tourenvorschläge halten wir uns daher an die vom Deutschen Alpenverein ausgewählten Routen der Alpenvereinskarte BY20 „Lattengebirge, Hochkalter, Reiteralm, Ramsau“, ISBN 13: 978-3-948256-05-0, 1:25000, 3. Ausgabe 2021 (in der TouristInfo Ramsau oder im Buchhandel erhältlich)
Informationen über Wetterbericht, Lawinenlagebericht, Zusatzausrüstung im Winter und vieles mehr sind auf der Karten-Rückseite zu finden. Für Planung und Durchführung der Skitouren wird auf die DAV-APP alpenvereinaktiv.com verwiesen.

Geführte Touren: Bergschule Watzmann, Bergführer Hubert Nagl

Aktuelle Lawinenlage



- - - -

Derzeit liegen keine Meldungen vom Lawinenwarndienst Bayern vor!

 

© Bergschule Watzmann
© Bergschule Watzmann
© Bergschule Watzmann
© Bergschule Watzmann

Noch keine passende Unterkunft für ihren Urlaub gefunden?
Anzeige
Graßl Mayringerlehen

Herzlich Willkommen
im Mayringerlehen

Anzeige
heimisch & fair

heimisch & fair
Lebensmittel und Handwerk - regional

Anzeige
Grassl Neuhausenlehen

Neuhausenlehen *****
Komfort-Ferienwohnungen

Zum Seitenanfang