Überblick

Kurzbeschreibung:

Eine Sesselbahn und vier Lifte erschließen Ihnen sechs Abfahrten von leicht bis mittelschwer und dies zu familienfreundlichen Preisen.

Tourdaten:


Höhe Berg:

1391m

Höhe Tal:

1030m

Länge:

4,0km150m600m3,3km

Schwierigkeit

Mittelschwere Piste

Aufstieg:

1 1/4 Std

Lifte/Bahnen:

4

Skipässe:

9-22€

Einkehr:

Berggaststätte Hirschkaser, Gasthaus Schwarzeck, Gasthof Nutzkaser

Ausgangsort:

Parkplatz Hochschwarzeck (Schwarzecker Str. 80, 83486 Ramsau)

Anfahrt:

Von Berchtesgaden kommend auf der B305 Richtung Traunstein, auf der Alpenstraße Richtung Hochschwarzeck abbiegen und dem Straßenverlauf bis zum Parkplatz folgen.

Karte + Streckenprofil

Es sind leider noch keine Kartendaten vorhanden, kommen sie bitte später wieder vorbei

Beschreibung

Das Skigebiet präsentiert sich zentral und sonnig gelegen mit vielfältigen Wintersportmöglichkeiten. Ein großer, kostenfreier und zentral gelegener Parkplatz, direkt an der Hirscheck Sesselbahn, erspart dem Gast lange Wege und ist als Treffpunkt geradezu ideal.
Die Hirscheck Sesselbahn und 2 Schlepplifte erschließen Ihnen 3 Abfahrten von leicht bis mittelschwer und all das zu familienfreundlichen Preisen!
Sollten Sie beim Einsteigen in die Skilifte Hilfe benötigen, ist Ihnen das Liftpersonal selbstverständlich gerne behilflich. Außerdem sind wir stetig bemüht, die Zugänge zu den Skiliften für jedermann so komfortabel und einfach wie möglich zu gestalten.
Auf den verschneiten Hängen finden alle Könnerstufen ihren Schwierigkeitsgrad. Und gerade für den, der das Skifahren erst entdeckt hat, bietet das Skigebiet die idealen Voraussetzungen und Möglichkeiten, bald ein Könner zu werden.
Lassen Sie sich in eine Wintermärchenwelt direkt im Herzen des Nationalparks Berchtesgadener Land verführen und genießen Sie einen Ski- und Rodeltag mitten in der bizarren Bergwelt der Berchtesgadener Alpen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.hochschwarzeck.info