Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Schwierigkeit
   
   
   

Landschaft
   
   
   
   

Erlebnis
   
   
   
   

Technik
   
   

Kurzbeschreibung:

Einsame Rundtour durch den Bergwald am Hochschwarzeck

© Hans Klein / Blick ins Ramsauer Tal

Tourdaten:


Entfernung:

5,5 Km

ab Ramsau Rathaus/Touristinfo

Länge:

7 Km

Dauer:

3 1/2 Std

Aufstieg:

340m

Abstieg:

340m

Einkehr:

Gasthof Nutzkaser
(Abstecher Berggasthof Gerstreit möglich)

Weg:

Orientierung nach Karte, wenig begangener Forstweg mit minimaler Beschilderung, rechts und links abzweigende Holzrückewege sind Sackgassen

Ausgangsort:

(P) Schwarzeck, Abzw. Toter Mann, Schwarzecker Str. 58

Anfahrt:

Die Alpenstraße B 305 aufwärts bis zur Abzw. Hochschwarzeck, weiter aufwärts bis zum (P) Abzw. Toter Mann,

Beschreibung

Vom Parkplatz Abzw. Toter Mann auf Zufahrt Wagenhüttweg abwärts bis Hs.Nr. 41, links auf Soleleitungsweg Nr. 1 und nach wenigen Metern links aufwärts auf den Forstweg Nr. 67, in vielen Windungen mit immer neuen Ausblicken durch den Wald um den Gröllberg. Der Abstecher (15 Min. einfach) zum Berggasthof Gerstreit ist in der Karte gekennzeichnet und am Weg ausgeschildert.  Nach der Einkehr wieder zurück führt der Weg Nr. 67 weiter bis zur Einmündung in den geräumten Weg Nr. 66 (evtl. Anschlusstour aufwärts) vom Toten Mann hinunter nach Schwarzeck. Hier bieten sich grandiose Ausblicke auf Reiteralm, Hochkalter und Watzmann. Nach wenigen Minuten schließt sich die Runde wieder am Parkplatz, bzw. der Bushaltestelle

Noch keine passende Unterkunft für ihren Urlaub gefunden?
Anzeige
Graßl Mayringerlehen

Herzlich Willkommen
im Mayringerlehen

Anzeige
heimisch & fair

heimisch & fair
Lebensmittel und Handwerk - regional

Anzeige
Resch Hindenburglinde

Hotel Hindenburglinde ****
Hotel mit RelaxPool in Ramsau

Anzeige
Maltan Reschenberg

Haus am Reschenberg
Ferienwohnungen

Zum Seitenanfang